VITA

Eva Hergenröther

 

  • geboren 1976
  • 1998 – 2001 Ausbildung zur Goldschmiedin bei der Goldschmiede Orfevre in München
  • 2001 – 2002 Mitarbeit in München bei Ivan Chevillotte
  • 2002 – 2008 Gesellenjahre in Berlin;
  • Mitarbeit in den Werkstätten Carsten Heidenreich; Klaus Wurzbacher; Strahler&Schuld; Berliner Werkstatt
  • 2006 -2009 eigenes Werkstattatelier in Berlin-Kreuzberg
  • 2008 Besuch der Meisterschule an der Handwerkskammer Unterfranken, Würzburg
  • Meisterprüfung und Zusatzausbildung für Schmuckdesign
  • 2009 – 2017 Mitarbeit in der Goldschmiede Ulrich Jung, Veitshöchheim und Thüngersheim
  • 2012 Werkstattgründung im Künstlerhof Margetshöchheim
  • 2013 Aufnahme der Selbständigkeit
  • seit 2013 Mitglied der Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens – VKU
  • 2018 Eröffnung der Goldschmiede Schmelztiegel
  • Ausrichtung: Auf der Suche nach der idealen unperfekten Form